Mobiler Magnetfelderzeuger MGFE-70 mit Magnetisier- und Entmagnetisierfunktion

In der Magnetfeldtechnik gibt es viele unterschiedliche Anwendungsbereiche für mobile Magnetisier- und Entmagnetisiergeräte. Die Geräte müssen dabei oft zuerst and den Einsatzort gebracht werden, weshalb eine hohe Mobilität bei gleichzeitig möglichst hoher und präziser Magnetfeldleistung von Interesse ist.

Je nach Anwendungsfall sind Funktionen zur Magnetisierung- oder Entmagnetisierung gefragt, in manchen Fällen werden auch Kombinationen von beiden Funktionen eingesetzt.

Die typischen Einsatzfelder sind:

  • Magnetisieren und Entmagnetisieren in zerstörungsfreier Prüfung (Magnetpulverprüfung MT, Wirbelstromprüfung ET)
  • Entmagnetisieren von Rotationsmaschinen (Wellen, Lagersitze usw.)
  • Entmagnetisieren im Bereich Maschinen- und Werkzeugbau
  • Entmagnetisieren bzw. gezieltes Gegen-Magnetisieren als Vorbereitung vor dem Schweissen
  • Entmagnetisieren von Stahlkomponenten usw. aufgrund geforderter Grenzwerte
  • Spezialanwendung im Bereich Forschung, Entwicklung usw.

Der Magnetfelderzeuger MGFE-70 wurde unter Berücksichtigung der oben genannten Punkte entwickelt.

Download Prospekt (pdf)

Magnetfelderzeuger MGFE-70